Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Hier lebt der Genuss

Rümelinsmühle

Rümelinsmühle Murrhardt

Die Rümelinsmühle wurde 1799 als Murrhardter Klostermühle erbaut. Die Mühle am Dentelbach mit einem Einkaufsladen für allerlei Mehlprodukte ist noch heute in Betrieb, wobei das 2007 erneuerte hölzerne Wasserrad nicht nur nostalgische Zierde, sondern für den Antrieb der Walzenstühle und des Schrotgangs zuständig ist. Wenn der Mühlkanal nicht genügend Wasser führt, muss der Elektromotor diese Arbeit übernehmen. Damit ist die Rümelinsmühle nicht nur ein Wirtschaftunternehmen, sondern ein touristischer Anziehungspunkt. Am Pfingstmontag führt Meister Kugler durch seine Mühle, aus dem Backhäusle duftet Holzofenbrot und vor der Mühle laden Speis‘ und Trank zur Einkehr ein. Außerdem beherbergt die Rümelinsmühle einen Mühlenladen.  

Weitere Infos zur Rümelinsmühle

Adresse für Navigation:
Hartmut Kugler
Siegelsbergerstr. 23
71540 Murrhardt
48°58'56.9"N 9°34'54.0"E

ÖPNV-Anbindung: bis "Murrhardt Bahnhof" (ca. 450 m entfernt) mit Bahn oder den Buslinien Limesbus Süd/375, Limesbus Nord/376 (nur Sonn- und Feiertags) und Linie 390.