Seite drucken
Schwäbischer Wald

Virtuelle Limeswelten - Mit 3D-Brille zu den Römern...

In den Virtuellen Limeswelten wird der Limes – ein Meisterwerk antiker Vermessungstechnik - zu neuem Leben erweckt. Mit Hilfe von 3D-Brillen und Großbildschirmen können die Besucher hautnah ins Leben an der Grenze des römischen Imperiums eintauchen und auf spannende Zeitreise in die Antike gehen. Es wird der Limesabschnitt zwischen Alfdorf und Widdern interaktiv auf eigene Faust erkundet, Kastelle und Wachtürme werden erforscht. Solch eine virtuelle Reise in die Welt der Römer bringt nicht nur historisch fundierte Erkenntnisse, sondern auch jede Menge Spaß.

App Virtuelle Limeswelten Mobil

Römer, Germanen und viel Natur - den Limes neu entdecken

Mit der App Virtuelle Limeswelten Mobil können die Besucher die Limeswelten erstmals via Smartphone auch in freier Natur entdecken – ein idealer Guide zur Erkundung des 60 Kilometer langen Limesabschnitts am Rand der Region Stuttgart. Umfangreiches Kartenmaterial, Themen- und Ortslisten sowie eine Vielzahl von Wander- und Radtouren weisen dabei den Weg.

Dank GPS-Verortung ermöglicht die App unterwegs jederzeit eine exakte Standortbestimmung. Parallel können virtuelle Rekonstruktionen sowie Video- und Audio-Dateien aufgerufen werden. Mauerreste werden zu Wachtürmen oder Kleinkastellen, die in Video-Sequenzen virtuell begangen werden können. Vielerorts sind die Spuren des Limes heutzutage komplett verschwunden, nachdem im Laufe der Jahrhunderte auf den römischen Grundmauern neue Gebäude und ganze Städte entstanden. Doch die Virtuellen Limeswelten Mobil lassen die Vergangenheit wieder sichtbar werden: Thermen, Kastelle und Dörfer erscheinen an Orten, an denen sie heute niemand mehr vermuten würde.

Die Smartphone App Virtuelle Limeswelten Mobil ist kostenlos im Google Play Store erhältlich.

FILM: EIN TAG AM LIMES

Erleben Sie, wie der Alltag der römischen Grenzsoldaten in der Zeit um 230 nach Christus aussah. Der computergesteuerte Film basiert auf neuesten archäologischen Erkenntnissen und zeigt originalgetreue virtuelle Rekonstruktionen des 60km langen Limesabschnitts am Rande der Region Stuttgart.

http://www.schwaebischerwald.com//kultur-erleben/welterbe-limes/virtuelle-limeswelten