Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Hier lebt der Genuss
Autor: Frau Renner
Artikel vom 30.04.2019

Schwäbische WaldFee startklar

Die Schwäbische WaldFee ist die Botschafterin für die Naturlandschaft des Schwäbischen Waldes. Sie soll die Menschen, gerade auch die Jüngsten, für diese wunderbare Natur und ihren besonderen Freizeitwert begeistern. Sie ist nicht nur Botschafterin, sondern auch Wissensvermittlerin und macht nicht selten Natur im Schwäbischen Wald erlebbar, wie auch wieder beim KinderNaturErlebnisfest am 1. Mai in Oberrot.

Passend zu dieser Mission reflektiert das eigens vom Fashion Label RIANI für sie entworfene und maßgeschneiderte Kleid die verschiedenen Grüntöne des Schwäbischen (Misch-) Waldes. „Das Kleid ist nicht nur von der Naturlandschaft der Region inspiriert, sondern wurde auch hier entworfen und individuell geschneidert“, so der Vorsitzende der Fremdenverkehrsgemeinschaft Schwäbischer Wald e.V., Landrat Dr. Richard Sigel. „Wir freuen uns, dass so ein bekanntes Modelabel, das derzeit weltweit auf Erfolgskurs ist, sich zu seiner Heimat und unserem Naturraum bekennt.“

Die siebte Schwäbische WaldFee Leonie Treml ist die Dritte im Feenreigen, der ein exklusiver Entwurf von RIANI als individuelle Einzelanfertigung geschneidert wurde. In Anwesenheit von Landrat Dr. Sigel hat RIANI CEO Martina Buckenmaier das Kleid offiziell zusammen mit dem Chef-Designer Ulrich Schulte im RIANI Headquarter in Schorndorf überreicht.

Außerdem übergaben ihr die Sponsoren Markus Mulfinger, Geschäftsführer des Autohauses Mulfinger und Rolf Bäuerle, Leiter der Filialdirektion Schwäbischer Wald der Kreissparkasse Waiblingen, den Schlüssel für das Mini-Cabrio-Feenmobil.

Landrat Dr. Sigel dankte den Sponsoren für ihr Engagement: „Es freut mich, dass unsere Schwäbische WaldFee nun schon das dritte Jahr in Folge von Firmen aus der Region ausgestattet und unterstützt wird.“

Am 1. Mai wird Leonie Treml auf dem KinderNaturErlebnisfest beim Kornberger Viehstall in Oberrot-Kornberg offiziell in ihr Amt eingesetzt. Sie möchte in ihrem Feenjahr den Schwerpunkt auf die Naturvermittlung legen.

v.l.n.r.: RIANI CEO Martina Buckenmaier, Leonie Treml, Landrat Dr. Richard Sigel
v.l.n.r.: Leonie Treml, Leiter der Filialdirektion Schwäbischer Wald Rolf Bäuerle (sitzend), Geschäftsführer Autohaus Mulfinger Markus Mulfinger