Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Hier lebt der Genuss

Schwäbische WaldFee gesucht!

Wer verzaubert als siebte Schwäbische WaldFee die Freizeitregion?

Die Amtszeit der sechsten Schwäbischen WaldFee Mariel Knödler neigt sich dem Ende zu. Deshalb sucht die Fremdenverkehrsgemeinschaft Schwäbischer Wald e.V. eine würdige Nachfolgerin, die mit Engagement und Begeisterung für ein Jahr den Schwäbischen Wald als Markenbotschafterin repräsentiert. Alle interessierten Feenanwärterinnen mit Ausstrahlung, Humor und Selbstbewusstsein können sich bis zum 14. März 2019 bewerben und mit einem Funken Glück ihr feenhaftes Talent bei der Wahl am 3. April 2019 in Alfdorf unter Beweis stellen.

Während ihrer Amtszeit erwarten die Schwäbische WaldFee viele spannende Events in den Kommunen, am „Tag des Schwäbischen Waldes“ oder am Mühlentag. Auf Messen wie der CMT in Stuttgart und anderen Präsentationsterminen informiert die Schwäbische WaldFee über das vielseitige touristische Angebot und wirbt für ihre heimatliche Freizeitregion. In dieser Zeit wird sie oft in Presse, Funk und teilweise auch im Fernsehen präsent sein und kann sich dabei auf viele tolle Erlebnisse als VIP des Schwäbischen Waldes freuen.

Viele zauberhafte Extras warten auf die Schwäbische WaldFee, wie ein exklusives Feenkleid des Schorndorfer Modelabels RIANI und ein Mini Cabrio als „Feen-Dienstwagen“, gesponsert von dem Autohaus Mulfinger und der Kreissparkasse Waiblingen. Außerdem erhält sie ein Fotoshooting für Autogrammkarten, bezahlte Friseurbesuche und eine Erstattung für ihre Auftritte.

Bedingung für die Teilnahme ist, dass der Wohnsitz oder der Lebensmittelpunkt der Bewerberin in einer der Mitgliedskommunen des Schwäbischen Waldes liegt und sie volljährig ist. Am Wichtigsten ist jedoch, dass die neue Schwäbische WaldFee mit Freude, Begeisterung und Herzblut für ihre schöne Heimat werben möchte. Sehr gerne dürfen sich auch Bewerberinnen aus den Vorjahren erneut zur Wahl stellen.

Gewählt wird die neue Schwäbische WaldFee durch den Vorsitzenden Landrat Dr. Sigel und die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der Mitgliedsgemeinden am 3. April 2019 in Alfdorf. Öffentlich gekürt wird sie am 1. Mai 2019 auf dem Kinder-Natur-Erlebnisfest in Oberrot.

Folgende Schwäbische WaldFee-Kommunen freuen sich auf die Bewerbungen, die direkt an die jeweilige Heimatkommune zu richten sind: Alfdorf, Althütte, Aspach, Auenwald, Berglen, Großerlach, Gschwend, Kaisersbach, Mainhardt, Murrhardt, Oberrot, Oppenweiler, Rudersberg, Spiegelberg, Sulzbach an der Murr, Weissach im Tal, Welzheim und Wüstenrot.

Weitere Informationen gibt bei den Kommunen im Rathaus.

Download Bewerbungsformular

Die WaldFee auf Facebook!

Lust auf aktuelle Neuigkeiten von der Schwäbischen WaldFee? Dann folgen Sie uns auf Facebook!

PhotoSlider

Mariel Knödler, Schwäbische WaldFee 2018 (Foto: E. Layher)
Mariel Knödler, Schwäbische WaldFee 2018 (Foto: E. Layher)
Mariel Knödler, Schwäbische WaldFee 2018 (Foto: Edgar Layher)
Landrat Dr. Sigel mit Sara Zaiss und neuer WaldFee Mariel Knödler (Foto: Edgar Layher)
Alle ehemaligen und die neue WaldFee 2018 (Foto: Edgar Layher)
5 Schwäbische WaldFeen auf einen Streich (v.l.n.r.): Jessica Welz, Sonja Bischoff, Sara Zaiss, Pia Pfitzenmaier, Jessica Wurster.
Landrat Dr. Richard Sigel, Chefdesigner Ulrich Schulte, Sara Zaiss, Designerin Isi H. Degel, Brand-Managerin Mona Buckenmaier
Sara Zaiss, Schwäbische WaldFee 2017 (Foto: Edgar Layher)
Sonja Bischoff mit ihrer Nachfolgerin Sara Zaiss (Foto: Edgar Layher)
Die glückliche Gewinnerin 2017 (Foto: Edgar Layher)
Die Kandidatinnen (2017) mit amtierender WaldFee (Foto: Edgar Layher)
Übergabe des Feen-Mobils (v.l.n.r.: Markus Mulfinger vom Autohaus Mulfinger, Landrat Dr. Richard Sigel, WaldFee Sonja Bischof Bürgermeister Christoph Jäger und Rolf Bäuerle, Filialdirektor Kreissparkasse Waiblingen)
Vier Schwäbische WaldFeen auf einen Streich
Landrat Dr. Sigel krönt die vierte WaldFee Sonja Bischoff
Sonja Bischoff, Schwäbische WaldFee 2016
Jessica Welz mit der frisch gewählten Sonja Bischoff
Jessica Welz, Schwäbische WaldFee 2015
Schwäbische WaldFee 2015 am Hörschbachwasserfall
Jessica Welz, Schwäbische WaldFee 2015
Drei Schwäbische WaldFeen bei der Saisoneröffnung 2015
Die Dritte Schwäbische WaldFee Jessica Welz (Foto: Layher)
Landrat Johannes Fuchs mit der dritten Schwäbischen WaldFee (Foto: Layher)
Die amtierende mit der frisch gewählten WaldFee (Foto: Layher)
Pia Pfitzenmaier mit den Kandidatinnen (Foto: Layher)
Pia Pfitzenmaier, Schwäbische WaldFee 2014
Die neue Schwäbische WaldFee direkt nach der Kür
Die Schwäbische WaldFee im Reigen kleiner Feen
Kür der Schwäbischen WaldFee 2014
Jessica Wurster, Schwäbische WaldFee 2013