Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Gutschein
Hier lebt der Genuss

Prof. Timm Sigg präsentiert "Die Leiden des jungen Professors"

Prof. Timm Sigg präsentiert "Die Leiden des jungen Professors"
18.06.2021
20:00 Uhr
Theater Kabirinett
Adresse der Veranstaltung:
Theater Kabirinett
Kleinhöchberger Weg 1
71579 Spiegelberg-Großhöchberg
Beschreibung der Veranstaltung:

„Die Leiden des jungen Professors“ im Theater KABIriNETT: Prof. Timm Sigg präsentiert auf der Lümmelwiese Tiefgründiges in h-moll

Timm Sigg ist Professor für Mathematik an der Hochschule Stuttgart und trat erstmalig im Oktober 2014 anlässlich des Gala-Abends zur Feier „100 Jahre Hochschule“ mit ein paar Kabarettnummern am Klavier auf.

Die Schrulligkeit der Nerds, aber vor allem auch ihre liebenswürdigen Seiten sind ihm besonders ans Herz gewachsen. Er singt so leidenschaftlich von Zahlen wie andere über ihre Liebesbeziehungen. Mittlerweile tourt Timm Sigg mit seinem abendfüllenden Soloprogramm „Die Leiden des jungen Professors – Tiefgründiges in h-moll“ durch Süddeutschland.

Herrlich selbstironisch und mit extrem viel Wortwitz! Am Freitag, den 18. Juni, ist Prof. Timm Sigg nun auf der Lümmelwiese des Theaters KABIriNETT in Spiegelberg-Großhöchberg zu Gast.

Die Vorstellung beginnt um 20:00 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt 20,00 Euro.

Es gelten die aktuellen Corona-Verordnungen – gegebenenfalls kann vor Ort ein Schnelltest durchgeführt werden.

Karten-Reservierungen und Informationen: Telefon: 07194-911140 und auf www.kabirinett.de

Beiträge der Mitglieder

Die Termine und Inhalte auf dieser Seite werden von den Mitgliedern und Kommunen des Schwäbischer Wald Tourismus e.V. per Login online eingepflegt. Der Schwäbische Wald Tourismus e.V. übernimmt keine Gewähr für diese Inhalte.