Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Hier lebt der Genuss

Eislaufen, Schneeschuhwandern und noch mehr...

Wintersport hat im Schwäbischen Wald eine langjährige Tradition. Auf den zugefrorenen Seen können Schlittschuhläufer kunstvolle Pirouetten drehen. Schneeschuhwanderungen durch verschneite Landschaften werden angeboten oder romantische Pferdeschlittenfahrten durch den Winterwald.

Aktueller Schneebericht

Schneetelefon: 07192 213-777

Hörschbachwasserfälle Murrhardt
bizarre Eisgebilde am Hörschbachwasserfall
Winter im Schwäbischen Wald
Winterwunderlandschaft

Eislaufen

Natureislaufbahn Waldsee
Eislaufen auf dem zugefrorenen Waldsee
  • Großerlacher Natureisbahn:
    Eislaufen in freier Natur beim Freizeitzentrum. Bei entsprechender Witterung von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr
  • Kaisersbacher Natureisbahn Ebnisee:
    Eislaufen auf eigene Gefahr
  • Murrhardter Natureisbahn Waldsee:
    Eislaufen auf eigene Gefahr
  • Oppenweiler Natureisbahn Schlosssee:
    Eislaufen auf eigene Gefahr
  • Welzheimer Natureisbahn: 
    Am Aichstruter Stausee, Größe: ca. 1200 m², Wassertiefe: nur 30cm, ungefährlich für Kinder  

Kontakt/Info:
Otto Grass
0175 1681489

oder Montag bis Freitag:
Fremdenverkehrsamt Welzheim
07182 8008-15

Pferdeschlittenfahrt

Pferdeschlittenfahrt in Kombination mit einer Schneeschuhwanderung für bis zu 10 Personen in Welzheim (Dauer insgesamt ca. 3-4 Stunden, Kosten 220 €). Ausrüstung wird gestellt. 

Kontakt/Info: 
Otto Grass - ARGE Loipe, Welzheim 
0175 1681489
otto.grass(@)t-online.de

Weitere Infos zu Kutschfahrten, die auch im Winter gebucht werden können, finden Sie hier!

Schneeschuhwanderung mit Naturparkführer Walter Hieber

Walter Hieber
Walter Hieber

Geführte Schneeschuhtouren im Welzheimer Wald für Erwachsene, Familien, aber auch anspruchsvolle bergauf-bergab-Touren für Sportliche. Auch „maßgeschneiderte“ Touren jeder Art, Länge, Schwierigkeit sind machbar. Die Ausrüstung kann ausgeliehen werden. Kurzentschlossene Interessierte können sich per E-Mail auf die Schneeschuh-Mailingliste eintragen lassen und bekommen immer Bescheid, wenn bei guter Schneelage kurzfristig Touren angesetzt werden.

Kontakt/Info: 
Walter Hieber 
07182 935697 
info(@)waldentdecker.de
http://www.waldentdecker.de

Schneeschuhwanderungen in Welzheim

Ausgangspunkt für drei Strecken mit unterschiedlichen Anforderungen ist der Aichstruter Stausee in Welzheim. Die 1,2 km lange Tour befindet sich bei der Flutlicht-Loipe und ist vor allem am Abend reizvoll. Zusätzlich gibt es eine 3 km und eine 9 km lange Schneeschuhstrecke. Die 9 km lange Tour führt ca. 2,5 km auf den Spuren der Römer, dem Limes-Wanderweg. Die Schneeschuhe können am Loipenkiosk ausgeliehen werden. Feste Wanderschuhe sind aber von Nöten, da die Schneeschuhe nur über die normalen Schuhe gezogen werden. Atmungsaktive Sportkleidung rundet den Freizeitspaß ab.

Preise Schneeschuhverleih: 
1,2 km Flutlicht (abends): 4,00 Euro 
1/2 Tag ab 09:00 Uhr morgens: 7,00 Euro 
1 ganzer Tag: 10,00 Euro 

Kontakt/Info: 
Otto Grass - ARGE Loipe 
0175 1681489 
otto.grass(@)t-online.de

Auch in Kombination mit einer Pferdeschlittenfahrt möglich (siehe oben)

Wintersport-Info

Die Broschüre "Loipen im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald", Herausgeber Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald, kann hier heruntergeladen oder gegen eine Portogebühr von 2,00 Euro in unserem Bestellshop angefordert werden.

Download Loipenmappe