Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Hier lebt der Genuss

Zahlreiche kulturhistorisch interessante Stationen

Logo Deutsche Limesstraße

Die Limes-Straße, die sich zwischenzeitlich zu einer der erfolgreichsten Ferienstraßen Deutschlands entwickelt hat, führt über rund 700 km durch die vier Bundesländer Rheinland-Pfalz, Hessen, Baden-Württemberg und Bayern. An der Strecke finden sich zahlreiche kulturhistorisch interessante Stationen der römischen Geschichte wie rekonstruierte Türme, Kastelle, konservierte Grundmauern von Kastell- und Badeanlagen und zahlreiche Museen in denen Funde zu sehen sind.

Auf der Homepage Deutsche Limes-Straße finden sie Informationen zu Sehenswürdigkeiten,  Museen, Limeswanderweg, Limesradweg sowie Unterkunftsmöglichkeiten entlang des UNESCO-Weltkulturerbe Limes.

Verein Deutsche Limes-Straße
St.-Johann-Straße 5
73430 Aalen
07361 528287-23
limesstrasse(@)aalen.de
www.limesstrasse.de

Der Limes auf dem Zollstock

Der gesamte Limes auf einen Blick: auf 2 Metern Länge stellt der handliche Limes-Maßstab den Obergermanisch-Rätischen Limes, das imposante römische Gesamtbauwerk übersichtlich und bildreich vor.

Weitere Informationen gibt es unter auf der Erlebniswelt-Homepage